Lebenslauf Edmund Wizany

RAIL-SPACE GmbH
CEO, Unternehmensberatung
März 2019 – bis jetzt 

ÖBB-Infra / GB-Betrieb / SP 
Betriebliche Sicherheit&Prozesse/Senior Spezialist
Juli 2017– Februar 2019

ÖBB-Infra / GB-Betrieb / Betrieb Region Nord / Linz
Regionales Betriebsführungsmanagement / Regionaler Sicherheitsbeauftragter
Jänner 2012 - Juli 2017 

Regionale Betriebsführung / Regionaler Qualitätsbeauftragter
Februar 2012–Dezember 2012

Regionale Betriebsführung / Regionaler Bau und Betriebskoordinator
Oktober 2009–Jänner 2012

Fahrdienstleiter
März 1978 - September 2009

Ausbildung
AHS, ÖBB-Infra, TÜV Süd

Sprachen
Deutsch, Englisch

  • Strategische normative Sicherheitsentwicklung
  • Proaktive Sicherheitsarbeit
  • Implementierung von Prozessen der Systeme Sicherheit/Notfallmanagement in der Betriebsführung
  • Alle Bereiche des Notfallmanagements ÖBB-Infra / GB-Betrieb
  • Tunnelsicherheit Eisenbahntunnel
  • Mitarbeit bei der Projektierung und Implementierung des Notfallmanagements beim Neubau von Eisenbahntunneln
  • Entwicklung von Notfallkonzepten/Alarm- und Einsatzplänen für Eisenbahntunnel
  • Team Brennerbasistunnel, Teilprojekt Betriebsführung, Arbeitspaket Notfallmanagement
  • TSI > Infrastruktur/Infrastructure
  • TSI > SRT/Safety in railwaytunnels
  • TSI > PRM/Persons with reduced mobility
  • Entwickeln und Erstellen von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen im Prozess Sicherheit und Notfallmanagement
  • Sicherheitsmanagementsystem
  • Risikomanagementsystem
  • Betriebsleiterbeauftragter (Risikobetrachtungen)
  • Ausbildung zum Systembeauftragten Qualität 
> Quality management systems
> Integrated management systems requirements
> Integrated management systems methods and tools
  • Mitarbeit bei Audits
  • Ausbildung zum Qualitätsmanager ISO 9001:2015, TQM und ISO 9004
  • Ausbildung zum Auditor EN ISO 19011, Teile der EN ISO/IEC 17021
  • Schulung und Kontrolle Mitarbeiter ÖBB-Infra /Geschäftsbereich Betrieb
  • Schulung und Informationsveranstaltungen mit externen Hilfsorganisationen
  • Planung, Koordinierung und Durchführung von Planspielen, Übungen und Probealarmen ÖBB-Infra in Zusammenarbeit mit EVU‘s
  • Controlling und Analyse von Probealarmen und Übungen im gesamten Netz ÖBB-Infra
  • Assistenzteam ÖBB-Infra Krisenstab
  • Normative Sicherheitsarbeit, proaktive Sicherheitsarbeit (Prozessanalyse, Workshops, Unterstützung Führungskräfte, Coaching von Problemlösungsprozessen)
  • Vorfalluntersuchung
  • Qualität Zug
  • Baubetriebsplan
  • Koordinierung, Mitarbeit bei der Planung und Abstimmung sämtlicher Bauarbeiten mit Auswirkung auf die ÖBB-Infrastruktur, Personaleinsatz 
  • Teilnahme an allen wichtigen Bausprechungen
  • 1978 - 1992 Fahrdienstleiter auf diversen Bahnhöfen im Raum OÖ und Salzburg 
1992 - 2009 Fahrdienstleiter/Betriebsüberwacher Fernsteuerzentrale Wels Hbf